< Rettungshund Anton besucht unsere Fünfer
22.11.2021 17:00 Alter: 57 days
Kategorie: Projekte
Von: Uli Eiberger

Schüler der EBR packen bei der Umweltschutzwoche mit an

Gemeinsam mit zwei Mitarbeitern des Bauhofs der Stadt Ellwangen schnitten die Schülerinnen und Schüler der 8b die unterschiedlichen Gehölze auf dem schuleigenen Biotop nach.


Diese Aktion findet normalerweise einmal jährlich statt, doch aufgrund der aktuellen Pandemie fiel der letzte Rückschnitt aus. Es gab also richtig viel zu tun, um das Zuwachsen und Verschatten des Grundstücks zu verhindern. Doch mit stabilem Schuhwerk und Handschuhen ausgestattet, füllte sich der Grünschnittcontainer noch vor der geplanten Zeit und das Biotop kann nun wieder für Lerngänge im nächsten Jahr genutzt werden.

Andere Klassen beteiligten sich ebenfalls an der Umweltschutzwoche. So machten sich Sechst- und Neuntklässler auf und sammelten im Bereich „Brauner Hardt“ tatkräftig Müll. 

Es waren tolle Aktionen und wir freuen uns auf viele weitere, um gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern aktiv Umweltschutz erleben zu dürfen.