Liebe Eltern der Schülerinnen und Schüler der künftigen Klassen 5!

Neben vielen Angeboten kann die Eugen-Bolz-Realschule in Kooperation mit der Städtischen Musikschule "Johann Melchior Dreyer" in Ellwangen im Fach Musikerziehung einen besonderen Einstieg anbieten.

In den 5. Klassen können die Schülerinnen und Schüler ihr Musikangebot wählen. Das heißt: Ihr Sohn bzw. Ihre Tochter könnte entscheiden, ob er/sie an der regulären Musikstunde oder an der Profilklasse Musik teilnimmt. Die Profilklasse Musik erhält zusätzlich Instrumentalen Klassenunterricht auf Orchesterinstrumenten in institutioneller Vernetzung von städtischer Musikschule und Eugen-Bolz-Realschule. In diesem Profil ist die Teilnahme am Chor integriert.


Die Schüler der Profilklasse Musik wählen ein Instrument, das sie erlernen wollen. Zur Auswahl stehen: Saxophone, Trompete, Posaune, Schlagzeug oder E-Bass.

In zwei regulären Musikstunden findet eine gemeinsame Probenarbeit im Orchester/Band statt. In einer extra Instrumentalstunde pro Woche bekommen die Schüler Unterricht auf ihrem gewählten Instrument von einem Lehrer der Musikschule. Die zusätzlich angebotene Chorstunde macht das ganzheitliche musikalische Angebot komplett.

Sie haben die Möglichkeit das Instrument für 2 Jahre zu mieten, so dass auch häusliches Üben möglich ist. Die Kosten für Instrumentenmiete belaufen sich auf 16.- € monatlich und für den Instrumentalunterricht auf ca. 26,- € monatlich, in der Gesamtsumme also 42,- €.

Die Musikprofil-Klasse bei der Eröffnung des Eugen-Bolz-Raumes