< Bild des Monats April
17.05.2018 18:00 Alter: 90 days
Von: ij

Martin Burr ist Rektor an der Eugen-Bolz-Realschule

Martin Burr ist Rektor an der Eugen-Bolz-Realschule Ellwangen. Er war seit dem Weggang von Gerd Bäuerle schon kommissarischer Schulleiter.


Martin Burr ist mit sofortiger Wirkung zum Rektor der Eugen-Bolz-Realschule ernannt worden. (Foto: RP)

Martin Burr ist mit sofortiger Wirkung zum Rektor der Eugen-Bolz-Realschule ernannt worden. (Foto: RP)

Seit 2010 habe Martin Burr als Konrektor das Profil der Schule strategisch weiterentwickelt und mitgeprägt, schreibt das Regierungspräsidium Stuttgart in einer Pressemitteilung zur sofortigen Ernennung Burrs. Er engagierte sich als „Arbeitskreisleiter pädagogische Netzwerke“ für die Ellwanger Schulen und seit geraumer Zeit in weiteren Aufgabenbereichen der Schulorganisation.

Burr, der am Ellwanger Peutinger Gymnasium Abitur gemacht hat, studierte an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg die Fächer Musik, Technik und Biologie für das Lehramt an Realschulen. Dem Staatsexamen folgten ein Erweiterungsstudium Medienpädagogik und der Magister Fachdidaktik mit Schwerpunkt Musik. Schon seinen Vorbereitungsdienst absolvierte er an der Eugen-Bolz-Realschule, an der er seither als Fach- und Klassenlehrer arbeitet.

Martin Burr ist verheiratet und hat drei Kinder. In seiner Freizeit engagiert er sich als Musiker in verschiedenen Ensembles.

(schwäbische.de, 16.05.18)